STÄFA UND uMGEBUNG

Wir sind dort, wo es Unterstützung braucht

Bei vielen psychischen Belastungen ist es am hilfreichsten, Strategien zur Bewältigung vor Ort zu entwickeln.

Die ambulante psychiatrische Pflege bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen da Unterstützung an, wo sie gebraucht wird.

 

Die persönlichen Fähigkeiten zu stärken und die Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit zu erhalten beziehungsweise zu fördern, stehen dabei im Vordergrund.